Bayerische - Flugzeug - Historiker e.V. - Startseite

B. F. H.
Bayerische Flugzeug Historiker e.V.

  

  Startseite


  Wir über uns


  Projekte


  Publikationen


  News


  Termine


  Archiv / Museum


  Impressum

  English Pages


Nächste Veranstaltung mit BFH-Infostand:

PC-Flugtage des Flugsimulatorclubs e.V.
in der Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums

Der Flugsimulatorclub FSC e.V. ( www.fsc-ev.de ) lädt am 21. und 22. Oktober 2017 wieder alle Flugsimulationsinteressierte in die Flugwerft Schleißheim des Deutschen Museums München ein. Die Veranstaltung soll einen Einblick in das schöne und spannende Hobby der PC-Flugsimulation vermitteln und dient auch dem gegenseitigen Austausch unter bereits aktiven virtuellen Piloten und Controllern.

Mitglieder des FSC zeigen mit ihren unterschiedlich ausgestatteten Rechnern, auf welch vielfältige Weise Flugsimulation am PC ausgeübt werden kann, und dass jeder, der Interesse an der virtuellen Fliegerei hat, seinen ganz persönlichen Schwerpunkt umsetzen kann, auch ohne gleich viel investieren zu müssen. Besucher können an dem einen oder anderen Rechner selbst ausprobieren, eine Platzrunde zu fliegen. Für den Nachwuchs gibt es ein "Kinder-Cockpit".

Zusätzlich gibt es interessante Vorträge, sowie kurze Anleitungen, Tipps oder Demonstrationen zu den verschiedenen Flugsimulator-Programmen oder deren Zubehör. Näheres dazu wird rechtzeitig vor den Flugtagen auf der Veranstaltungsseite der FSC-Homepage www.fsc-ev.de veröffentlicht.




Interessieren Sie sich für Flugzeuge und
Luftfahrtgeschichte?



 
Wir beschäftigen uns mit der Luftfahrtgeschichte in Bayern
und haben uns folgende Aufgaben und Ziele gestellt:


  Schaffung eines Bayerischen Luftfahrtarchivs.
Als Standort ist das historische Flugplatzgelände in Oberschleißheim im Norden von München vorgesehen.

  Erforschung und Dokumentation
luftfahrthistorisch bedeutender Flächen, Gebäude und Bodenspuren mit dem Ziel, bei  ausgewählten Objekten die Voraussetzung für die Eintragung in die Denkmalliste zu schaffen.

  Mitwirkung
bei der Wiederherstellung und Erhaltung von bereits denkmalgeschützen, luftfahrthistorischen Objekten.

  Konservierung bzw. Restauration
von luftfahrthistorischen Objekten mit dem Ziel, diese in geeigneter Weise der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Als Ausstellungsort ist die Außenstelle des Deutschen Museums in Oberschleißheim, die Flugwerft Schleißheim vorgesehen.

  Rekonstruktion
luftfahrthistorischer Objekte und Szenen in Form von originalgetreuen Nachbildungen oder Modellen. Auch hier besteht die Zielsetzung, diese Objekte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, vorzugsweise im Museum Flugwerft Schleißheim.

  Unsere Themengebiete
- Luftfahrtgeschichte
- Luftfahrtarchäologie
- Modellbau
- Denkmalschutz
- Restaurierung

  Unsere Aufgaben und Ziele realisieren wir im Rahmen von Projekten.


  Einige unserer regelmäßigen Aktivitäten sind

- Dia- und Fachvorträge zu Luftfahrtthemen
- luftfahrthistorische Exkursionen und Aktionen
 
 

Seitenanfang        


Letzte Änderung: 03. Oktober 2017
Copyright © 2001-2017 - Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved - Bayerische - Flugzeug - Historiker e.V.
Impressum